12.3.2014

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola

OH BOY!

Neues Lieblingsgericht an der Front! Halleluja! Schon beim Schreiben sabbern wir in die Tasten...so lecker war es.

Da kann man auch gar nicht mehr schreiben...

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola

FÜR 4 PERSONEN

500g Spaghetti, nach Packungsanleitung al dente gekocht

1 rote Zwiebel, in feine Halbringe geschnitten

ca.22 Cocktailtomaten, an einer Seite mit einem Messer kreuzweise eingeritzt

1EL Agavendicksaft

300ml trockener Weißwein

3 große Knoblauchzehen, zerdrückt

Zesten von 1 Zitrone

1 Chili, fein geschnitten

16-20 große, firsche, rohe, ungeschälte Garnelen, entdarmt und Fühlerchen abgeschnitten

Saft von 1/2 Zitrone

100g Rucola

Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Olivenöl

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola

In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen, Zwiebeln darin gülden dünsten, Cocktailtomaten und Agavendicksaft hinzugeben und nach etwa 5 min. mit 150ml Weißwein ablöschen, weitere 15 min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.

In einer anderen Pfanne außreichend Olivenöl heiß werden lassen, Knoblauch, Zitronenzesten und Chili anbraten, Garnelen dazugeben und von jeder Seite etwa 2 min. gar braten, mit dem restlichen Weißwein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Etwa 1Kelle des Nudelwassers zu den Tomaten geben und nochmal erhitzen, Scampi samt Weißwein-Knoblauch-Zesten-Chili-Sauce hinzugeben.

Spaghetti, etwa 2EL Olivenöl, Zitronensaft, Rucola und Tomaten-Scampi-Leckerei miteinander vermischen, essen und in einen italienischen Gourmet-Himmel abtriften...Wohl bekomms!

Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola
Spaghetti mit Garnelen, Tomaten & Rucola

Kommentiere diesen Post

Aber 03/17/2014 16:50

Vielen Dank für die schnelle Antwort:)!
Allerbeste Grüße zurück!

Fratze 03/17/2014 19:04

Aber nur zu gerne! Hab einen feinen Abend!

Aber 03/17/2014 16:27

was ist mit den Schalen der Garnelen, kann man die mitessen oder muss man dann beim essen pulen?

Fratze 03/17/2014 16:29

Huhu. Da muss man beim Essen etwas arbeiten. Sieht aber so hübsch aus und ist geschmacklich beim Braten irgendwie besser. Aber es spricht auch nichts dagegen Geschälte zu nehmen! Allerbeste Grüße!