16.3.2015

Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch

Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch
Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch
Unser "BOB"

Unser "BOB"

Hollldrio!

Let`s talk about SCHNELLKOCHTÖPFE! Da wir noch nie in unserem Leben mit einem konfrontiert waren, hatten wir auch keine Vorurteile und haben als Fissler uns angefragt hat, ihren neuen Schnellkochtopf zu testen, auch freudig zugesagt.

Immerhin sind unsere liebsten Lieblingsmesser auch von Fissler. Die haben wir von den Fritze-Eltern an Weihnachten vor ein paar Jahren geschenkt bekommen. Profi-Messer versteht sich...Ich muss jetzt nicht erwähnen, wer in angetüdeltem Zustand unbedingt Kleinstesklein- Dinge damit schneiden musste und mit wem ich, Fratze, dann mit Alkoholfahne am 2. Weihnachtsfeiertag des nachts in der Notaufnahme war?

Zurück zum Topf.

Schnell zusammengefasst: Wir sind IN LOVE. Natürlich haben wir gegooglet und Horror-Geschichten über das Explodieren gelesen und über das Ungesunde daran.

Aber die Fissler-Menschen sind ja Klugheiten und haben ein wundersames Töpfchen kreiert, welches sicher ist und das Essen schont...Ach. Herrlich, wie das Fleisch nach kürzester Zeit zerfällt und irgendwie alle Dämpfe und Geschmäcker intensiviert werden.

Wir sind nun OBER-FANS. Ohne Witz!

Unserer heißt Bob, als Reminiszens an Bob Marley, denn es ploppt da immer ne GELB-GRÜN-ROT-Flagge auf!

Für Menschen ohne Schnellkochtopf geht das Rezept of course auch, dauert halt ein PAAAAAAR Stunden länger...

Tschüss mit üss,

Fritze & Fratze

Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch

Für 4-6 Personen

2 rote Zwiebeln, geschält und geachtel

4 Knoblauchzehen, geschält und in feine Scheiben geschnitten

1 ganzes Huhn, in 4 geteilt- am Besten beim BIO-Metzger kaufen und zerteilen lassen, abgewaschen und abgetupft

500ml BIO-Hühnerbrühe

100ml Weißwein

1TL Safranfäden

2TL gemahlener Kreuzkümmel

2TL gemahlener Ingwer

400g Cocktailtomaten, gehälftet

2 BIO-Zitronen, in sehr feine Scheiben geschnitten

4 große Karotten, in ca. 1cm dicke Scheiben geschnitten

100g grüne, kernlose Oliven

Olivenöl

Salz & frisch gemahlener Pfeffer

6 große Kartoffeln, geschält

1 Bund frischer Koriander, gehackt

Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanischTajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch

Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl direkt im Schnellkochtopf glasig braten. Herausnehmen und Schritt für Schritt die Huhnerstücke im Topf in Olivenöl knusprig braten.

Wenn alles angebraten ist, Hühner und Zwiebeln in den Topf befördern und mit Hühnerbrühe und Weißwein ablöschen. Safran, gemahlener Kreuzkümmel, gemahlener Ingwer, Oliven & Tomaten hinzugeben und auf Stufe 2, 45 min. köcheln lassen. Die Herdplatte gegebenfalls runterstellen. (Aber das sagt einem der Topf, indem der rote Ring auftaucht). Nach 45 Minuten Zitronen, Karotten & Oliven dazugeben und weitere 10 min. mit Deckel drauf köcheln lassen,

Parallell in einem großen Topf mit Deckel drauf die Kartoffeln in 1/2 Liter Wasser mit Salz gar kochen. Das dauert eta 20-25 min.

Kartoffeln & Tagine auf Tellern anrichten und mit Koriander anrichten. Yummylicious!!!!

Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch
Tajine mit Huhn, Oliven & Zitronen, marokkanisch

Kommentiere diesen Post

Ilona 03/20/2015 07:30

Hi. Das liest sich aber sehr gut und sieht fantastisch aus